BDSM Herrin

Bondage Sado Maso Herrin

Vanessa ist eine hübsche, junge Frau mit rötlichem, langen Haar. Sie kleidet sich gerne elegant und gibt sich als höfliche Dame - doch nur bis die sadistische Herrin ihr wahres ich zeigen kann! So wie es auch der arme Sklave zu spüren bekommt...! Sie bringt ihn zu Boden und packt seinen Hals. Bevor er weiß wie ihm geschieht, drückt sie feste zu und nimmt ihm die Luft weg! Doch ganz so leicht macht sie es ihm nicht... Denn um die Folter weiter zu erhöhen, gibt sie ihm immer wieder mal die Möglichkeit, kurz nach Luft zu schnappen...


Die Mädels haben sich etwas ganz besonderes einfallen lassen und einen ganz exklusiven Club gegründet. In diesem speziellen Club können sie problemlos ihren sadistischen Neigungen nachkommen und ihre armen Opfer bearbeiten. Und natürlich haben sie auch eine große Menge an potentiellen Kandidatinnen. Allerdings akzeptiert der Club nur die heißesten und schönsten Ladies! Die Herrinnen müssen sadistisch, die Opfer schwach und trotzdem ausdauernd sein (um so viel Spaß wie möglich mit ihnen haben zu können...)


Na du Loser! Was glotzt du mich so an?? Du bist ein Nichts! Und ich bin eine Göttin! Sieh dir nur meinen Luxuskörper an! So etwas wie mich wirst du niemals besitzen können! Du willst dass ich dir ein wenig Aufmerksamkeit schenke...? Ich werde dich stattdessen platt machen, dich zerquetschen! Unter meinen Schuhen wirst du landen und dort dein Leben aushauchen! Oder ist es genau das was du willst...? Na vielleicht habe ich ja noch was anderes für dich auf Lager...!


Guckt euch mal diesen fetten Deppen an! :D Unter dem ganzen Schwabbelzeug kann man ja kaum seinen Schwanz und die Eier erkennen! Da muss ich ihm doch gleich mal zeigen was ich von seinem Minipimmel halte! Ich zerdrücke schön mit meinen Absätzen seine Eier und lasse ihn leiden. So gehört es sich schließlich für den kleinen Minipimmel Träger! Und was er wohl nach der Session machen wird...? Zu seiner Frau rennen und flennen? Doch wie will er bloß die blauen Eier erklären...?


Dominica Angi und Nikky lieben es ihre lesbischen Spiele zu spielen und haben eine Menge Spaß dabei. Doch dieses Mal hat sich Dominica etwas anderes einfallen lassen... Dieses Mal will sie ihre Freundin unterwerfen und dazu zwingen sie zu lecken! Nikky versucht zwar zu entkommen, aber Dominica hält sie mit aller Kraft fest. Während Nikky sich hin und her windet hüpfen Dominicas große Brüste dabei sie unter Kontrolle zu halten. Doch letztlich ist es kein großes Problem für sie und so presst sie Nikkys Nase hart gegen ihre Pussy und sorgt für ihren Spaß...!


Während ich es mir schön mit meinem geilen Arsch auf deinem Gesicht bequem gemacht habe und dich erniedrige, schnappe ich mir meinen Laptop und logge mich in dein Bankkonto ein! Ich werde dein gesamtes Geld auf mein Konto überweisen - nicht einen einzigen Cent werde ich dir übrig lassen! Ohh und was sehe ich hier...? Du hast sogar einen Überziehungsrahmen? Natürlich werde ich den auch bis zum Limit ausreizen - während du unter meinem Arsch liegen und meinen Hintern riechen musst...!


Alice ist heute mal wieder guter Laune. Nur leider hat ihr Sklave nichts davon...! Denn der liegt schon gut verschnürt auf dem Boden und kann sich kaum bewegen. Und sie hat auch schon eine sehr gute Idee, was sie nun in dieser Situation am Besten mit ihm machen kann... Sie setzt sich auf sein Gesicht und nimmt ihm die Luft! So verschnürt und geknebelt konnte er sowieso nur schwer atmen, aber jetzt hält sie ihn noch mehr davon ab! Doch dafür darf er den göttlichen Geruch von Alice Arsch riechen - das muss doch reichen, damit er genauso fröhlich wie Alice wird, oder...!?


Wir haben einen unserer Sklaven zu uns ins Hotelzimmer gerufen, um ein wenig Spaß mit ihm zu haben. Er wusste wohl nicht was ihn erwartet, aber das wird er schon bald zu spüren bekommen... Mit Hand und Gerte bekommt er schön ordentlich den Hinter versohlt! Aber das ist auch schon ein hässliches Stück Scheiße! Und da kenne ich keine Gnade, ich mach so lange weiter, bis seine Hintern schön rot und voller Schlieren ist... Selbst Schuld!!!


Man, was ist das nur für ein Depp! Der ist so unglaublich lächerlich, ich kann nicht anders als ihn auszulachen wenn ich ihn sehe! :D Und so unglaublich hässlich noch dazu! Aber wenigstens dagegen kann ich ja was machen: Ich setze mich einfach auf sein Gesicht, dann muss ich das immerhin schon nicht mehr sehen! Und dann hüpfe ich schön in meinen engen Jeans auf ihm herum. Der Depp versucht zwar nach Luft zu schnappen, aber ich gebe mein Bestes um ihn davon abzuhalten


Seit Madison das erste Mal Megan und Paige getroffen hat, denkt sie pausenlos darüber nach Männern in die Eier zu treten! Madison ist regelrecht davon abhängig geworden und kann nicht mehr genug davon bekommen! Sie liebt das Gefühl, wenn sie mit ihren nackten Füßen hart in ein Paar nackter Eier treten kann und den Kerl so aufgrund der Schmerzen zu Boden bringen kann. Aber nun wollen die drei es noch viel weiter treiben...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive